dieeigentuemer.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Columbia Threadneedle lanciert zwei nachhaltige Outcome-Aktienfonds

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Der Vermögensverwalter Columbia Threadneedle Investments baut sein Angebot im Bereich verantwortungsvolles Anlegen (Responsible Investment, RI) mit zwei neuen Fonds weiter aus. Anlegern stehen jetzt auch der Columbia Threadneedle (Lux) Sustainable Outcomes Global Equity und der Columbia Threadneedle (Lux) Sustainable Outcomes Pan-European Equity zur Verfügung. Die Fonds wurden im Mai in Luxemburg zugelassen und können nun von Anlegern in Deutschland und Österreich erworben werden.

Die „Sustainable Outcomes“-Fonds von Columbia Threadneedle sind konzentrierte Aktienstrategien (eine globale und eine europäische), die in hochwertige Unternehmen anlegen, welche positive nachhaltige Ergebnisse und hohe finanzielle Erträge anstreben. Die Fonds legen den Schwerpunkt auf acht Themen, die sich aus den Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen (Sustainable Development Goals, SDGs) ableiten. Diese widmen sich den wichtigsten Voraussetzungen für eine nachhaltige Entwicklung. Die Fondsmanager suchen nach Unternehmen, die sich gegenwärtig mit diesen Themen befassen oder sich neu positionieren, um diese Themen umzusetzen, und zwar

  • mit Integrität, das heißt sie erfüllen hohe Umwelt-, Sozial- und Governance-Standards (ESG-Standards)
  • mit dem Potenzial, etwas zu bewirken, das heißt Nachhaltigkeit muss ein wesentlicher Bestandteil des Geschäftszwecks sein, und
  • zielgerichtet, das heißt Nachhaltigkeit muss ein echtes Managementziel sein, kein Nebeneffekt anderer Tätigkeiten.

Die Portfoliomanager Pauline Grange und Andrea Carzana arbeiten gemeinsam mit den Fundamental- und RI-Analysten von Columbia Threadneedle daran, Unternehmensportfolios zusammenzustellen, die auf diese Themen und Kriterien ausgerichtet sind. Sie verwenden die eigenen RI-Ratings von Columbia Threadneedle, anhand derer sich wesentliche ESG-Risiken und -Chancen für über 8.000 Unternehmen weltweit beurteilen lassen.

Im Zentrum dieses Ansatzes steht die Beurteilung von Wettbewerbsvorteilen. Es geht darum, zu verstehen, worauf der Wettbewerbsvorsprung eines Unternehmens basiert und wie die Branche, in der es tätig ist, strukturiert ist. Der Investmentansatz von Columbia Threadneedle verfolgt das Ziel, zwei angestrebte Aspekte für Anleger miteinander zu verbinden: positive nachhaltige Ergebnisse und Kapitalwachstum.

Die Strategie, die dem Columbia Threadneedle (Lux) Sustainable Outcomes Global Equity zugrunde liegt, wurde zuvor bereits für institutionelle Kunden in gesonderter Form umgesetzt. Auf diese Weise konnte das Investmentteam die Anlagethese erfolgreich testen und eine Erfolgsbilanz aufbauen. (DFPA/JF1)

Columbia Threadneedle Investments ist eine Vermögensverwaltungsgruppe, die weltweit für private, institutionelle und Firmenkunden ein Spektrum von aktiv verwalteten Anlagestrategien und -lösungen anbietet. Columbia Threadneedle Investments ist eine Tochtergesellschaft von Ameriprise Financial.

www.columbiathreadneedle.com

von
dieeigentuemer.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv