dieeigentuemer.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Kommentar: “Finanzberatung hat Zukunft!”

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

„Bei der Ursachenforschung lassen sich vielfältige weitere Gründe ausmachen. Auch die Corona-Pandemie und der damit verbundene Lockdown hat viele Beraterinnen und Berater vor Herausforderungen gestellt. Reaktionsschnelligkeit war neben den fachlichen Kompetenzen gerade zu Beginn der Pandemie gefragt. Mandanten erwarteten einen verlässlichen Partner, der den Überblick behält. Ausschlaggebend für ein erfolgreiches Krisenmanagement war vor allem das Aufrechterhalten der Kundenbeziehung. Diesen Test bestanden sicherlich nicht alle“, so Ostholt.

Die hohen Anforderungen an den Beruf und das sich ständig wechselnde Umfeld seien weitere Faktoren, die den Schwund der Vertreter erklären könnten. Eine fundierte Ausbildung in Finanz- und Versicherungsthemen sei elementar für eine erfolgreiche Kundenbetreuung. Diese sei allerdings zeitintensiv und umfangreich. Hinzu kämen ständige Fort- und Weiterbildungen, die über die Karriere hinweg anhalten. Ein Aufwand der nach Überzeugung von Ostholt immer mehr Berater abschrecken würde.

Die gestiegenen Anforderungen könnten aber auch ein Grund sein, sich bewusst für den Beruf des Beraters zu entscheiden – vor allem dann, wenn ein echtes Interesse daran bestehe, Menschen zu helfen und dabei die eigenen Kompetenzen umfassend einzubringen. „Deshalb liegt die Zukunft für Versicherungs- und Finanzexperten in der selbstständigen Tätigkeit. Banken und Versicherungen können dem breiten Expertenwissen der jungen Leute und erfahrenen Berater/innen oft nicht mehr gerecht werden, weil sie nur ein limitiertes Feld der Finanzberatung abdecken. Zu Vorgabenorientiert müssen sie arbeiten und zu eingeschränkt sind gut ausgebildete Berater/innen in ihren Möglichkeiten sich zu entfalten“, schreibt Ostholt.

Das Fazit der A.S.I.-Vorstandes: „Alles in Allem: Finanzberatung ist ein anspruchsvoller aber genau deswegen zukunftssicherer Beruf. Die Branche muss das nur offensichtlicher darstellen.“ (DFPA/TH1)

Quelle: Pressemitteilung A.S.I. Wirtschaftsberatung

Die A.S.I. Wirtschaftsberatung AG ist eine mittelständische Wirtschaftsberatung für Privatkunden, Ärzte, Zahnärzte, Wirtschaftswissenschaftler und Ingenieure mit über 30 Geschäftsstellen und mehr als 140 Wirtschaftsberatern. Seit 1969 bietet das Unternehmen als Finanzmakler die Vermittlung und Betreuung von Versicherungen, Geldanlagen und Finanzierungen.

www.asi-online.de

von
dieeigentuemer.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv