dieeigentuemer.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

LV 1871: Höchstnoten für die Krisenfestigkeit

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Im aktuellen Stresstest wird das „extrem starke“ Ergebnis im Fitch Prism Factor-Based Model bestätigt. Die Kapitalausstattung der LV 1871 beweist sich nach der Einschätzung der Analysten auch im aktuellen Umfeld weiter als „sehr stark“. Fitch sieht keine Anzeichen dafür, dass sich die Pandemie signifikant auf die Profitabilität oder die Kapitalstärke der LV 1871 auswirken könnte.

Wolfgang Reichel, Vorstandsvorsitzender der LV 1871: „Der strategische Fokus der letzten Jahre auf den Ausbau der Finanzstärke und die Ertragskraft des Geschäfts hat dazu geführt, dass wir zu den krisensichersten und zukunftsfähigsten, deutschen Lebensversicherungsunternehmen gehören. Die aktuelle Ratingüberprüfung von Fitch bescheinigt uns erneut eine sehr starke Kapitalausstattung sowie einen stabilen Ausblick. Dieses Gesamtzeugnis betont unsere Stärke und Verlässlichkeit einmal mehr. Gerade in Zeiten der Corona-Unsicherheit schafft das Vertrauen bei Kunden und Geschäftspartnern.“

Die Finanzstärke der LV 1871 werde auch durch die hohe Solvenzquote untermauert. Erneut gehört die LV 1871 zu den solvenzstärksten Lebensversicherungsunternehmen in Deutschland. Das Ergebnis des vergangenen Jahres hat sich trotz verschärftem Niedrigzinsumfeld noch einmal verbessert und beträgt zum 31. Dezember 2019 insgesamt 470 Prozent (Vorjahr: 469 Prozent). Ohne Berücksichtigung von Hilfs- und Übergangsmaßnahmen verfügt das Unternehmen damit über den fast fünffachen Wert der geforderten Eigenmitte. (DFPA/mb1)

Quelle: Pressemitteilung LV 1871

Kommentieren

von
dieeigentuemer.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv